Blogbeitrag

20 Apr

Neue Wochenaufgabe !!!

Hallo meine lieben “Hundeleo’s”,

hoffentlich seid Ihr Alle noch gesund und munter und habt immer noch Lust auf Neues.

Hier unsere neue Aufgabe: Hund befindet sich im Steh und dann wird eine Stange, eine Schwimmnudel oder Ähnliches auf den Rücken des Hundes aufgelegt. Es sollte im entsprechenden Abstand ein weitere Auflagemöglichkeit bestehen, so z.B. Zaun, Stuhl, Baum oder ein weiterer Hund oder notfalls hält ein anderer Mensch die Stange auf gleicher Höhe.

Und jetzt kommt die zusätzliche Schwierigkeit ……in der Mitte des so entstandenen Fensters wird jetzt das Lieblingsspielzeug des Hundes abgelegt und der Hund soll aber weiterhin gerade zum Hundeführer schaun.

Die angefügten Bilder zeigen schon die ersten Streber, die diese Übung bereits perfekt ins Bild gesetzt haben. Super ….sehr fleißig, wobei nicht jeder Hund ein ganz glückliches Gesicht macht …..es gibt so wie bei uns Menschen auch, Lieblingsübungen und ganz schlimme Sachen, die wir besser nicht machen ….grins.

Natürlich ist auch für noch nicht so weit fortgeschrittene Teams eine Teilaufgabe möglich, so z.B. nur in der Platzposition die Stange auf den Hund legen.

Wie immer ganz lieben Dank für Eure Mitarbeit und die superschönen Fotos, die ich hoffentlich wieder erhalten werde. Viel Spaß !!! Doris

Und hier sind die Kandidaten der Stab-Challenge:

extrem Schrubbering

Bock auf Stock?

Berufswunsch
Kleiderstange?

das 4-fache Collie-Stäbchen

Wann kommt jetzt der Limbo Tänzer nochmal?

heute Nudel mit Lamm

die besten Stab-Balancierer der Oberpfalz

Mit extra -
Becher
Balance-Akt!!

Das neue Fitnessprogramm
für Hund und Katz

ob hoch, ob tief
hier geht nix schief

mit allen Vieren balancieren

aber dann gibt's auch die Wurst vom Ball, gell Mama?

Das Publikum ist begeistert

 

Ähnliche Beiträge